Info´s über das Training

Trainingablauf:
Das Training beginnt mit dem gemeinsamen Aufwärmen. Man sollte immer pünktlich sein, da das Aufwärmen aus sportlichen und gesundheitlischen Gründen wichtig ist. Nach dem wir uns gemeinsam warm gemacht haben, bauen wir gemeinsam das Badminton-Feld auf, hieran sollten sich alle Kinder gleichstark beteiligen, um möglichst schnell das eigentliche Training starten zu können.

Das Badminton Training setzt sich aus verschiedenen Trainingseinheiten zusammen. Hierbei werden individuelle Schwerpunkte auf Kraft, Ausdauer und Technik gelegt. Daher unterscheiden sich die einzelnen Trainings-Stunden von einander. Um einen optimalen Trainingserfolg zu haben, sollte man daher möglichst immer am Training teilnehmen.

Das Training ist so aufgebaut, dass wenn man zeitlich nur Montags oder Freitags kommen kann, alle Trainingseinheiten trotzdem mitmachen kann.
Für Neueinsteiger stehen Schläger zur verfügung. Allerdings sind diese auf dauer nicht empfehlenswert, daher sollte man seinen Eigenen Schläger besitzen. Ein guter Einsteiger Schläger kostet zwischen 20-40 Euro, Aber auch preisgünstigere Modelle können durchaus mithalten. Bei Fragen zu Schlägern könnt ihr euch jederzeit an uns wenden. Es gibt verschiedene Schläger, die speziell für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind.
Des Weiteren sind wir gerne dazu bereit, Griffbänder am Schläger zu wechseln. Sprecht uns einfach während dem Training darauf an.

Federbälle (Nylonbälle) sind beim Training von uns gestellt. Man braucht keine eigenen Bälle mitzubringen.

Letzte Beiträge

TTC Seligenstadt – Hertha BSC Berlin 0-6

Sehr enttäuscht gab sich Teammanager Giuseppe Tamburello nach dem Spiel. Wie unsere Jungs seit längerer Zeit auftreten, ist unerklärlich. Mit mangelnder Einstellung und Motivation ergibt man sich seinen Gegnern, deshalb muss man auch nicht viel über diese Spieler schreiben. Viel mehr sollte man über die Youngster Alessandro Felzer und David Rose berichten, die voll motiviert in ihre Spiele gingen und eine bravouröse Leistung zeigten. David Rose gewann den einzigen Satz des gesamten Spiels und hatte Dennis Aydin vor große Probleme gestellt. Nur wegen diesen zwei Youngsters konnte Tamburello nach dem Spiel wieder lächeln.

Veröffentlicht unter News
  1. 5. Brettchen-Weihnachtsturnier ein voller Erfolg Kommentare deaktiviert für 5. Brettchen-Weihnachtsturnier ein voller Erfolg
  2. Alessandro Felzer ist zweifacher Hessenmeister Kommentare deaktiviert für Alessandro Felzer ist zweifacher Hessenmeister
  3. Kantersieg für 6. Herren des TTC Kommentare deaktiviert für Kantersieg für 6. Herren des TTC
  4. B-Schüler des TTC ringen Gegnern Punkt ab Kommentare deaktiviert für B-Schüler des TTC ringen Gegnern Punkt ab
  5. 2. Damenmannschaft des TTC schlägt Tabellenführer Kommentare deaktiviert für 2. Damenmannschaft des TTC schlägt Tabellenführer
  6. 3. Herrenmannschaft des TTC absolut Top Kommentare deaktiviert für 3. Herrenmannschaft des TTC absolut Top