Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin steht an

Am kommenden Samstag, den 25. März, steht das vorletzte Heimspiel dieser Saison an. Die an Platz drei stehende Hertha aus Berlin wird sicher alles in die Waagschale legen, um die Punkte mit nach Berlin zu nehmen, das probiert unsere erste Mannschaft natürlich zu verhindern.

Die Berliner werden in ihrer Topbesetzung antreten, Deniz Aydin, Sebastian Borchardt, Arne Hölter und Andy Römhild stechen mit positiven Bilanzen in der dritten Bundesliga hervor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Wochenende mit zwei Spielen……..

……in der Kür gepatzt, einmal Pflicht erfüllt

Am Samstag hatte unsere Hessenliga Jugend, den Tabellenführer vom TTC Wißmar zu Gast. Das Vorrundenspiel endete mit einem 5:5.

Leider konnte Alessandro, Alwin, Liam und David nicht an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. Unser Doppel 1, Alessandro und Liam spielten gegen T.Geier und M. Seibert ein 3:1. Lediglich Satz 1 wurde abgegeben, die anschließenden Sätze souverän gespielt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Ein großer Schritt nach vorne …

… Richtung Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Schüler 

Unsere Jugend Hessenliga hat mit einem beeindruckenden Sieg nur noch einen Schritt vor sich, um die Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler abzuschließen. In einem sehr spannenden Match, vor ca. 50 Zuschauern, hat sich die Mannschaft um Trainer Alex Krenz erfolgreich durchgesetzt.

Alessandro Felzer, Alwin Bläser, David Rose und Liam Rauck waren am Samstag zu Gast beim TV Wallau. Der Schlüssel zu dem 6:4 Sieg war sicherlich die konzentrierte Mannschaftsleistung, wichtig war aber auch, dass Alex auf sein eigenes Spiel verzichtete und den Jungs an der Bande zur Seite stand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Erste Mannschaft steht vor Doppelspieltag

Unsere erste Herrenmannschaft hat am kommenden Wochenende einen Doppelspieltag in heimischer Halle zu absolvieren. Zunächst wird am Samstag um 18 Uhr der TuS Celle zu Gast sein. Am Sonntag um 14 Uhr gibt dann der Tabellenletzte Schwalbe Bergneustadt sein Stelldichein in Seligenstadt. Beide Spiele finden in der Merianhalle statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Erste Mannschaft vor Heimspiel gegen Siek

Am kommenden Wochenende (Sonntag 18.12./ 14 Uhr) empfängt unsere erste Herrenmannschaft den SV Siek in der Merianhalle.

Der SV Siek ist ein schwer zu spielender Gegner. Im vorderen Paarkreuz schlagen Wang Yangsheng und Kim Doyub auf. Während Wang mit unorthodoxer Spielweise glänzt, trumpft Kim als Abwehrspieler mit krachenden Vorhand-Topspins und schnellen Beinen auf. Im hinteren Paarkreuz können die Nordlichter – Siek ist 30 km Nordöstlich von Hamburg gelegen – auf einen der besten Spieler bauen. Daniel Cords kann jeden Spieler schlagen. Mit Patrick Khazaeli haben sie einen interessanten vierten Mann, der durch Aggressivität und Schlaghärte beeindruckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Erste Mannschaft vor Hessenderby unter Druck

Am kommenden Sonntag ( 20.11.2016 um 14 Uhr in der Merianhalle) findet das spannungsgeladene Hessen-Derby gegen den TTC Lampertheim in der dritten Bundesliga statt.

Nach zuletzt ernüchternden Ergebnissen steht unsere erste Mannschaft unter Druck. Die Niederlage am vergangenen Wochenende beim Tabellenletzten TTC Schwalbe Bergneustadt war ein herber Rückschlag für das Team um Jugend-Nationalspieler Jannik Xu. Mit nunmehr 2:8 Punkten rangiert unser Top-Team zwar immer noch auf dem drittletzten und damit auf einem Nichtabstiegsplatz, der Vorsprung auf Platz neun und zehn beträgt aber nur einige Einzelspiele bzw. einen Punkt.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Erste Mannschaft vor Herkulesaufgabe

Unsere erste Herrenmannschaft empfängt am kommenden Sonntag (30.10.2016/14.00 Uhr in der Merianhalle) den TTC GW Bad Hamm. Die Nordrhein-Westfalen stehen nach vier Spieltagen ungeschlagen auf Platz eins der Tabelle.
Nach drei Siegen zu Beginn der Saison, spielte Hamm zuletzt 5:5 gegen Hertha BSC Berlin. Die Mannschaft wurde zur neuen Saison mit drei Neuzugängen ausgestattet. Mit dem jungen Japaner Masaki Takami und dem Polen Artur Bialek verfügen die Grün-Weißen über eins der stärksten vorderen Paarkreuze der Liga. Im unteren Paarkreuz schlägt Gerrit Engemann auf. Engemann ist einer der besten Jugendlichen im deutschen Tischtennis-Sport.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News